Künstliche Intelligenz wird die Menschheit übernehmen

Der Artikel

In meinem Studium habe ich momentan das Fach Künstliche Intelligenz und der Dozent gab uns die Aufgabe, folgenden Artikel durchzulesen:

The AI Revolution: The Road to Superintelligence
https://waitbutwhy.com/2015/01/artificial-intelligence-revolution-1.html

Was ich darin gelesen habe, ist gleichzeitig unglaublich wie auch erschreckend.

Falls Sie sich nur im Geringsten für künstliche Intelligenz (oder Ihre nahe Zukunft) interessieren und des Englischen mächtig sind, empfehle ich Ihnen unbedingt, diesen Artikel zu lesen. Er ist zwar nicht nur unglaublich, sondern auch unglaublich lang, aber ich verspreche, dass es sich lohnen wird!

Welche Punkte sind speziell erwähnenswert?

Nun zuerst einmal das Law of Accelerating Returns: Der menschliche Fortschritt passiert schneller und schneller, und ist mit der künstlichen Intelligenz momentan vielleicht am extremsten Wendepunkt beziehungsweise bei der grössten Steigung der Menschheitsgeschichte. Die Veränderung in naher Zukunft werden, gemäss Artikel, riesig sein. Und diese Veränderungen werden exponentiell und nicht linear stattfinden.

Viele Menschen denken dabei bei künstlicher Intelligenz an Roboter, welche die Welt übernehmen. Dem ist aber nicht so: Künstliche Intelligenz ist mehr das Gehirn, welches einen Roboter steuern kann. Diese Intelligenz steht nur vor der Gefahr, der Menschheit zu entgleiten, in einer sogenannten Singularity. Singularity steht für einen Moment, bei dem normale Regeln nicht mehr gelten. Dies kann eintreffen, wenn die Intelligenz der gebauten Technologie die Intelligenz der Menschheit übersteigt.

Noch ist dieser Zeitpunkt noch nicht gekommen. Das menschliche Gehirn ist superkomplex und die künstliche Intelligenz hat Mühe, Arbeiten zu erledigen bei denen man eben NICHT denken muss. Arbeiten, bei denen es etwa um Empathie oder Gefühle geht. Bei denen es darum geht, Formen oder Tiere in einem Bild zu erkennen. Aufgaben, die Kinder bereits hinkriegen, sind heute für den Computer eine Schwierigkeit.

Dies kann sich aber ändern, wenn sich die heutigen ANI = Artificial Narrow Intelligence = schwache Intelligenz zu einer ASI = Artificial Superintelligence entwickelt.

Eine ASI ist für einen Menschen unvorstellbar intelligent. So intelligent, wie Menschen es zu Spinnen oder Käfer sind. Wenn ich zur Arbeit gehe und am Wegesrand einen Käfer sehe, habe ich mir schon oft gedacht, dass dieser Käfer keine Ahnung von der Welt hat, in die ich gerade gehe: Auf SSH Server connecten, programmieren, MQ Messages rumschicken – Nichts davon ist dem Käfer bekannt, und dennoch existiert dieser Teil der Welt. Genauso kann es mit einer ASI und den Menschen enden. Eine ASI, die sich selber trainiert und Dinge beibringt, und zwar weit über die Denkfähigkeit eines Menschen hinaus. Eine ASI würde beim Erreichen der menschlichen Gehirn-Leistungsfähigkeit nicht stoppen.

Meine Meinung zu dem Artikel

Die Fragen dabei sind: Wann wird es passieren und wird die ASI dabei gut oder schlecht sein?

Wer mich kennt weiss, dass ich ein elender Optimist bin. Das Internet wurde erfunden, und ja, es gibt viele russische/anders geografisch lokalisierte/böse Idioten/Arschlöcher/Hacker/etc., welche das Internet für illegale Tätigkeiten, Erpressung oder das Verbreiten von Würmen und Viren verwenden. Der Grossteil der Leute will aber nur friedlich ihre Pornos schauen und gegeneinander Dota 2 zocken. Meiner Meinung nach kann das Internet daher grundsätzlich als Erfolg angesehen werden.

Genauso denke ich, dass eine ASI dem Menschen unglaublich weiterbringen könnte – Ja sogar insofern unglaublich, dass ich selber nicht genau weiss, inwiefern.

Im Artikel wird sogar geschrieben, dass der Mensch gegebenfalls sogar die Sterblichkeit oder das Altern überwinden kann. Das finde ich doch sehr unglaublich. Aber darum geht es ja gerade.

Wenn eine ASI mit Nanotechnologie den Menschen heilen kann… ja warum eigentlich nicht? Wäre ich ein Käfer würde ich das dem ASI-Menschen durchaus zutrauen.

Meine offenen Fragen

Ich habe viele Fragen zu dem Artikel, aber kann mir jemand eine Antwort geben?

Wann wird es geschehen?

Wird die ASI gut oder schlecht sein?

Werde ich ewig leben können?

Kann ich dann endlich aufhören zu arbeiten?

Kann mir die ASI ein supergeiles Computerspiel programmieren?

Kann eine ASI die Gefühle, die beim Schauen eines Pornos oder beim (echten wie virtuellen) Sex entstehen, vertausendfachen?

Weltbewegende Fragen!

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s